Freitag, 20. April 2012

..und plötzlich bekommt man seinen Arsch nicht mehr in die Hose.

Einen wunderschönen Morgen wünscht euch die, mal wieder sehr gefrustete, Frau Gluecksprinzip. Gestern fiel mir mal wieder meine Schlafanzughose in die Hände die ich das letzte mal vor einem halben Jahr anhatte, da saß sie schon knapp aber sie passte noch gut. Da ich keine andere mehr hatte, wurde diese angezogen. Nunja, zumindest versucht. Sie blieb auf der Hälfte meiner Oberschenkel sitzen, denn meine Hüfte bzw mein Arsch ging nicht hinein. Super. Mit viel, viel Mühe habe ich sie dann doch noch hochbekommen, dafür habe ich jetzt auf der Höhe der Hälfte der Oberschenkel einen streifenförmigen Bluterguss wo die Hose beim hochziehen so extrem eingeschnitten hat.
In den letzten Tagen habe ich allerdings auch wieder extrem viel gegessen, die Schokolade die ich gegen meinen Willen zu Ostern bekommen habe wurde auch schnell von mir veschlungen. Zusätzlich hab ich auch noch andauernd was gegessen, momentan habe ich wieder durchgehend Hunger. :(
Ab heute werd ich also wieder anfangen meine Ernährung ein wenig zu verbessern. Zum späten Frühstück gab es schon einen Apfel, gleich gibt es dann noch eine Gemüsepfanne mit dem restlichen Gemüse und eine Novalgin gegen meine Rückenschmerzen.
Ich wünsche euch noch einen schönen Tag,


Kommentare:

  1. hey,
    klar geht das! Also du kannst dein Gewicht auch so schreiben x6,6 zum Beispiel, also die vorderste Stelle nicht.. aber es muss dir auch echt nicht peinlich sein oder so! ♥
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Alleine die Überschrift Klasse =)

    ich werd mal rotzfrech Leserin =)

    Tüdelüüüü, Keksdiva

    AntwortenLöschen