Dienstag, 15. Mai 2012

50 Filme - Horrorkomödien - 12/50





Tucker & Dale vs. Evil
Meiner Meinung nach einer der schönsten Filme aus dem Genre, es ist nicht nur sinnloses Gemetzel mit stumpfem Humor, zwischendurch lässt der Film eine schöne Warmherzigkeit durchscheinen. Ja, fast sieht man schon die Schmetterlinge. Der Film ist nicht ganz so überzogen und albern wie die meisten anderen dieser Art. Außerdem stehe ich ja total auf Tyler Labine. (spielt dort Dale)

Evil Bong
Die Synchronisation ist der Hammer.. aber sicherlich nicht in positiver Weise. Irgendwie haben die deutschen Stimmen alle so ein Rascheln was man sonst nur von Pornos nachts auf Kabel1 kennt und genauso ist auch das Niveau vom Film. In einer Szene sieht man zum Beispiel in einer Nachansicht genau wie der eine Protagonist atmet, Figur B geht zu ihm hin, fühlt den Puls und sagt, dass er tot ist. Soviel unprofessionalität ist schon fast zuviel des guten. Der Film ist ein klassischer, überzogener B-Movie, den man wahrscheinlich am besten gucken kann wenn man gerade selbst was geraucht hat.

Evil Bong 2 
Der erste Film war flach, der 2. auch. In diesem Teil sehe ich noch weniger Horror-Attribute als im ersten Teil und irgendwie war er sogar noch schlechter. Er kam mir wesentlich kürzer vor als der andere, allerdings nicht weil er so gut war, sondern einfach weil die Haupthandlung nicht stark genug war.


Hellphone
Der Film ist eine Mischung aus 'Jungs bleiben Jungs' und 'Die Killerhand'. Meiner Ansicht nach ist der Film die meiste Zeit ein Teenie-Gruselfilm, kann man sich angucken - muss man aber nicht.

Club Mad
Ich fand den Film ganz okay, allerdings war mir da für eine Horror-Komödie ZU wenig Witz vorhanden. So kam der Film, bis auf den Alt-Hippie Pete, rüber wie ein ganz normaler Teenie-Horror. Zumindest wie einer der flachen Sorte.



Kommentare:

  1. Muss ich mir direkt mal anschauen..:)

    AntwortenLöschen
  2. Den ersten habe ich letzt mit meinem Vater angeschaut, ich muss sagen er war wirklich eklig, aber wir haben uns todgelacht :D

    AntwortenLöschen