Mittwoch, 28. März 2012

Die März Glossybox.

Hallo ihr Lieben,
Am Montag ist meine Glossybox eingetrudelt und ich möchte euch jetzt natürlich nicht meine Meinung vorenthalten.Bevor ich anfange aber auch von mir ''Alles Liebe zum 1.Jährigen!''
Irgendwelche Skandale gibt es ja immer, ob es nun die ''Flopbox'' mit den Schlecker Produkten ist oder wie in diesem Fall eine Preiserhöhung, ein bisschen Schwund ist immer.  Der Preis wird ganze 50% erhöht, das heißt dass die Box nicht mehr 10 sondern 15 Euro kosten wird, angeblich alles um das hohe Niveau zu halten. Nun frage ich mich natürlich wo das Niveau, dass so dringend gehalten werden möchte, in den letzten Monaten geblieben ist. Ich hoffe dass es wirklich eine Steigerung geben wird, ansonsten werde ich nach der nächsten Box mein Abo auch kündigen.

Nun aber zum wesentlichen dieses Postes, der März Box.
Bin ich die einzige, oder dachten noch mehr Leute dass diese versprochene Cupcake Box auch wirklich ein Box Design ist und nicht bloß gedrucktes Papier ? Irgendwie kam es in den Foren für mich so rüber, dass die Box mit Cupcakes bedruckt sein würde, nicht bloß das Seidenpapier.



1. Produkt.??? Peeling. 
150ml

''Effektive Reinigung und Hautfreundlichkeit in einem! Dieses Peeling klärt die Haut nicht nur gründlich, sondern pflegt sie auch mit Avocado-Extrakten und Vitamin E.''
Dieses Produkt ist ein Überraschungsprodukt das demnächst in den deutschen Handel eingeführt wird, der Preis und die Marke wurden noch geheim gehalten.
Da ich mir zu 99,9% sicher bin, dass das Produkt von Clerasil ist, hält sich meine Freude in Grenzen. Ob ich das Produkt überhaupt testen werde weiß ich noch nicht, ich habe eine sehr empfindliche Haut und vertrage nur wenig Gesichtsreiniger.



2. Produkt Giorgio Armani Cosmetics
Eyes to kill Mascara Probe - 2ml
Originalgröße mit 6,9ml kostet 30,00€

 Als ich das Pappding in der Box erblickt hatte, hatte ich schon Angst dass es wieder ein Parfümpröbchen ist. Eine Mascaraprobe finde ich immer toll, das gibt mir die Möglichkeit auch mal etwas teurere Produkte zu testen. Hierzu werde ich euch wahrscheinlich auch noch eine kurze Review schreiben.                      



 3. Produkt - Kryolan Eyebrow Powder. 
Originalprodukt, kostet 10,00€

Das ist für mich persönlich ein Flop, ich habe noch nie irgendwas benutzt um meine Augenbrauen zu schminken. Mir sind meine natürlichen schon dunkel genug, ich lasse meine auch generell lieber natürlich als sie komplett wegzuzupfen.


4. Produkt - Maria Galland  - Hydra Lift Yeux 100
Originalprodukt, kostet 45,00€

Preislich ist das natürlich ein absolutes Highlight, ich habe zwar keine dunklen Augenschatten aber ich werde mal schauen ob es auch bei roten ''Schatten'' etwas bringt. Meine Haut ist sehr hell, durchscheinend und deswegen sieht man auch Rötungen sehr stark. Ich werde euch nach einem ausführlichem Test noch nähere Details wissen lassen.



5. Produkt - OPI Nail Lacquer 3,75ml
Das Originalprodukt kostet 16,oo€ für 15ml. 

Ich bin zwar eigentlich kein Mensch für Pink, trotzdem habe ich mich riesig gefreut. Im Gegensatz zum letzten Lack ist es eine helle Farbe, passt also auch zu meinen kurzen Wurstfingern. Zudem passt die Farbe super zu meinem neuen Bh, okay, das wäre kein Kaufgrund für mich aber hey, ist schon Stilvoll. ;)
OPI wollte ich allerdings, genau wie China Glaze, schon immer mal testen und bin wirklich sehr froh dass ich nun die Möglichkeit hatte. Ehrlich gesagt bin ich sogar begeistert, ich hab wirklich dauernd mit einem Nagel über den Lack gekratzt, er ging einfach nicht ab. Wow. Kein Vergleich zu Drogerielacken. Der Hype ist wohl gerechtfertigt. (;
Ich weiß, meine Nägel sind der blanke Horror :D



Ich hab versucht die Review nicht wieder so lang zu gestalten wie das letzte Mal, sondern ein wenig knapper.
Ich fand die Box also grundsätzlich nicht schlecht, Preis-Leistung war diesmal sicherlich Top und ganz unerträglich fand ich jetzt nichts. Ein wenig enttäuscht bin ich aber von diesem Peeling. Was hattet ihr in euerer Box ? 







Kommentare:

  1. nice blog

    ich glaub ich hol mir auch die Box

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab meine noch gar nicht auspacken können. Bin gespannt :)

    AntwortenLöschen
  3. Hab auch das Augenbrauenzeug und das Peeling gehabt und bin da auch eher mäßig begeistert...

    AntwortenLöschen
  4. Hey, hatte auch dieselben Dinge drinne bis auf 2 Artikeln(:
    Finde den Naggelack klasse!

    Liebste Grüße.

    http://backtobasic-vika.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Hatte auch den Nagellack drin und fand ihn super.
    War mit meiner Box sehr zufrieden. Hatte aber leider den komischen Kokosdrink drinnen. -.-

    Lg Geri
    Sweet Cherry

    AntwortenLöschen
  6. garkein schlechter Inhalt :)
    gab ja wirklich schlechtere Boxen,
    in denen man ausschließlich Cremes fand ^^

    Ich habe gehört, dass dieses "???-Peeling" wohl von
    Clerasil sein soll ?! Weiß nicht, ob das stimmt...

    Hier ist mein Post zur März-Box:
    http://modeistmeinewelt.blogspot.de/2012/03/my-first-glossybox.html

    und Danke für deinen Kommentar :) ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das hab ich auch gehört und glaube es ja wie gesagt auch fest. Zumindest gibt es ein Peeling was genauso riecht, die selben Inhaltsstoffe hat und so aussieht schon in UK.

      Ich finde auch dass meine Box doch schon mit die beste war.. :D

      Löschen
  7. die qualität von opi ist super, kein zweifel! allerdings ist die farbe nicht soo meins ;)

    AntwortenLöschen
  8. Oh Mann, was eine tolle Box! Da kann man wirklich nicht meckern. So einen Inhalt hätte ich auch gewollt ;_;

    AntwortenLöschen
  9. ich habe auch überlegt ob ich mir die glossybox bestelle,aber die artikel hauen mich jetzt nicht so um. :)

    AntwortenLöschen
  10. der Nagellack gefällt mir sehr gut (:

    http://jenny-you-know.blogspot.de/

    AntwortenLöschen